Klinisch-psychologische Diagnostik – alle Kassen

Klinisch-psychologische Diagnostik dient zur Unterstützung bei der Diagnosestellung und damit als wichtige Grundlage für die weitere Behandlung oder Therapie.

Neben einem ausführlichen Gespräch werden aktuelle psychologische Testverfahren eingesetzt. Die Auswahl der Testverfahren ist abhängig von der Fragestellung.

Klinisch-psychologische Diagnostik bei Erwachsenen

  • Ängste, Zwänge,
  • Depression, Burn-out, Stress
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Zwangsstörungen
  • und anderen psychischen Problemen

Neuropsychologische Diagnostik bei Erwachsenen:

  • Gedächtnisschwierigkeiten
  • Konzentrationsstörungen
  • ADHS oder ADS
  • Verdacht auf Demenzerkrankungen
  • Und andere neuropsychologische Beeinträchtigungen

Klinisch-psychologische Diagnostik bei Kindern (ab 6 Jahren) und Jugendlichen

  • Ängste, Traurigkeit,
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Lernschwierigkeiten, Schulprobleme
  • Verhaltensauffälligkeiten

Befund

Nach Abschluss der Diagnostik wird der Befund besprochen. Ein schriftlichen Befund erhalten Sie und Ihr zuweisender Arzt / Ihre zuweisende Ärztin per Post.

Ablauf

Für die klinisch-psychologische Diagnostik als Kassenleistung ist eine Überweisung vom Arzt notwendig. Bitte bringen Sie die Überweisung und allfällige Vorbefunde zum Termin mit.

Terminvergabe

Termine werden nach telefonischer Vereinbarung oder per Mail vergeben oder per Mail.

Ort

Vertragspraxis für alle Kassen: Grimmgasse 6/5, 1150 Wien

Klinisch-psychologische Diagnostik – alle Kassen

Klinisch-psychologische Diagnostik dient zur Unterstützung bei der Diagnosestellung und damit als wichtige Grundlage für die weitere Behandlung oder Therapie.

Neben einem ausführlichen Gespräch werden aktuelle psychologische Testverfahren eingesetzt. Die Auswahl der Testverfahren ist abhängig von der Fragestellung.

Klinisch-psychologische Diagnostik bei Erwachsenen

  • Ängste, Zwänge,
  • Depression, Burn-out, Stress
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Zwangsstörungen
  • und anderen psychischen Problemen

Neuropsychologische Diagnostik bei Erwachsenen:

  • Gedächtnisschwierigkeiten
  • Konzentrationsstörungen
  • ADHS oder ADS
  • Verdacht auf Demenzerkrankungen
  • Und andere neuropsychologische Beeinträchtigungen

Klinisch-psychologische Diagnostik bei Kindern (ab 6 Jahren) und Jugendlichen

  • Ängste, Traurigkeit,
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Lernschwierigkeiten, Schulprobleme
  • Verhaltensauffälligkeiten

Befund

Nach Abschluss der Diagnostik wird der Befund besprochen. Ein schriftlichen Befund erhalten Sie und Ihr zuweisender Arzt / Ihre zuweisende Ärztin per Post.

Ablauf

Für die klinisch-psychologische Diagnostik als Kassenleistung ist eine Überweisung vom Arzt notwendig. Bitte bringen Sie die Überweisung und allfällige Vorbefunde zum Termin mit.

Terminvergabe

Termine werden nach telefonischer Vereinbarung oder per Mail vergeben oder per Mail.

Ort

Vertragspraxis für alle Kassen: Grimmgasse 6/5, 1150 Wien

+43 (0) 664 355 42 02    praxis@dr-kalteis.at